BETREUUNGS- UND

KRANKENFAHRTEN

Krankenfahrten
  • alle Krankenkassen

    Abrechnung der Krankenfahrt mit allen Krankenkassen.
  • stationär & ambulant

    Arztbesuche, ambulante u. stationäre Behandlungen, Reha-Fahrten
  • Serienfahrten

    zur Chemo- oder Strahlentherapie sowie zu Dialysebehandlungen
  • kostenfreie Mitbeförderung

    Begleitperson, Blindenhund, Rollator/ Rollstuhl (beides zusammenklappbar)
  • Rollstuhl-Service

    Rollstuhlrampe, Befestigungsgurte, Einstiegshilfen, 2 eigene Rollstühle

ROLLSTUHLTAXI ZWICKAU

Fach- oder Allgemeinarzt, Heinrich-Braun-Krankenhaus in Kirchberg oder Zwickau, Paracelsus Klinik Zwickau oder Pleißental-Klinik Werdau: Wir bringen Sie bequem und sicher zum Arzt und zur ambulanten oder stationären Behandlung in Ihr gewünschtes Krankenhaus und holen Sie bei Bedarf gern anschließend wieder ab. Mit uns sind Sie sicher unterwegs, ob für Reha-Fahrten, Serienfahrten zur Chemo- oder Strahlentherapie oder Fahrten zu Dialysebehandlungen. Wir holen Sie pünktlich von Hause ab und bringen Sie sicher wieder bis zu Ihrer Wohnung zurück.

Abrechnung mit allen Krankenkassen: Die Kosten der Krankenfahrten (nur sitzend bzw. im Rollstuhl) rechnen wir gemäß der gesetzlichen Richtlinien mit allen Krankenkassen und Berufsgenossenschaften direkt ab und helfen Ihnen auf Wunsch auch bei den Formalitäten.

Rollstuhl-Service: Für unsere Fahrgäste mit Rollstuhl nutzen wir unsere eigenen Rollstuhltaxis und -Mietwagen mit Rollstuhlrampe und Befestigungsgurten. Unsere hilfsbereiten und geschulten Fahrer stellen Ihnen auf Wunsch auch einen unserer eigenen Rollstühle zur Verfügung. Unsere Fahrzeuge verfügen auch über Einstiegshilfen, sodass auch Fahrgäste mit eingeschränkter Bewegungsfähigkeit sicher und komfortabel mit uns reisen können.

Die Mitbeförderung von Begleitpersonen für unsere Fahrgäste ist selbstverständlich kostenfrei. Ebenso wie der Mittransport von Blindenhund, Rollator oder Rollstuhl.